Sichtbarwerden mit Haut und Haaren 2

Sichtbarwerden mit Haut und Haaren

Sichtbarwerden mit Haut und Haaren 3

Gabriela Linshalm habe ich zu dieser Challenge eingeladen, zum einen, weil uns schon ein langer Weg miteinander verbindet. Zum anderen finde ich ihren Weg ganz besonders mutig!

Wieviele Teilnehmer dieser Challenge haben eine ganz besondere Gabe (und rein “zufällig” haben sie alle hierher gefunden) und trauen sich noch nicht damit raus!

Wie Gabriela es geschafft hat, einmal komplett ihr Leben auf den Kopf zu stellen… lies selbst!


Gabrielas Beitrag:

Wenn Christina mich fragt, ob ich mich auf ihre Challengebühne traue, dann muss ich schmunzeln und schlucken zugleich (ist ja immerhin eine sehr große Bühne), denn Christina war vor 3 Jahren DER Zündfunke für mich.

Mit einer Reise nach Irland begann für mich eine neue Bühnenära. Ich wusste es damals nur noch nicht.

Aber mal von vorne, denn ich vermute, du kennst mich nicht wirklich.

Bühne war nicht immer meine Welt, ganz im Gegenteil.

Mein Name ist Gabriela Linshalm und Christina kenne ich seit 2015, seit ich erstmals Onlineluft geschnuppert habe. Ich war in ihrer Challenge damals als stille Mitleserin dabei und kam aus dem Staunen nicht heraus, was es hier so alles zu entdecken und zu lernen gab und gibt.

Ich selbst konnte grade mal Emails schreiben und mich auf Facebook unterhalten. Mehr nicht, ein richtiger Technikdummie sozusagen.

Ich war damals noch in meiner Praxis für Allergietherapie und 20 Stunden in einem Kindergarten tätig, habe meine alternden Eltern gepflegt, war still und schüchtern.

Von Bühnen betreten, egal ob online oder offline, war noch lange keine Rede. Zu groß waren meine Ängste, vor Menschen zu sprechen, nicht zu wissen, was ich sagen soll und vor allem auch die Angst vor Kritik.

Die Jahre vergingen mit lernen, lernen, lernen.

  • Wie werde ich sichtbar (ohne sichtbar zu werden, denn ich bin ja schüchtern)?
  • Wie erstelle ich Onlinekurse (mit einem Thema, das scheinbar gar nicht online funktioniert)?
  • Wie positioniere ich mich (wer will denn schon was von seinem Seelenplan wissen)?

Fragen über Fragen plagten mich. Tausende Euros und unzählige Stunden flossen in Kurse, Coachings, Webseitenaufbau und so ziemlich alles ging ins Leere, denn ich war weder positioniert, noch habe ich mich getraut, mit meinem wahren Herzensthema online zu gehen.

Was ist denn nun mein Herzensthema und wie habe ich es geschafft damit nicht nur sichtbar, sondern sogar sehr erfolgreich zu werden?

Ein Schlüssel war Christina. Christina, die nicht locker lies und mich nahezu drängte, mit meinen Gaben und meinem Thema „Dein Seelenplan im Business mit Schwerpunkt Blockadenlösung“ endlich online zu gehen.

Ins kalte Wasser gesprungen

Es hat noch ein paar Monate gedauert, bis ich meinen Job im Kindergarten kündigte und kurzerhand zu meinem 50. Geburtstag mit Christina und drei mir unbekannten Frauen nach Irland fuhr.

Diese Reise war der Beginn einer Reise zu mir selbst. Zu Mut, zu Vertrauen in meinen Weg und letztlich die Erfahrung, dass ich nicht alleine bin, dass es Gleichgesinnte gibt.

Kaum zurück in Wien,

  • schrieb ich meine Webseite um,
  • positionierte ich mich als Coach für Businessaufbau nach Seelenplan mit Schwerpunkt Blockadenlösung
  • und nutze seither meine Hellsichtigkeit, um im Seelenplan und Karmafeld meiner Kundinnen zu lesen und ihnen so Klarheit zu bringen.

Wird es wirklich klappen?

Ich konnte mir allerdings noch immer nicht so recht vorstellen, dass es tatsächlich Unmengen Menschen gibt, die ihren Seelenplan nicht kennen, die irgendwie im Nebel tappen und sich fragen, wozu sie noch hier sind und dass Blockadenlösung so dringend gebraucht wird.

Welch Irrtum, denn genauso ist es.

Wenn ich so nachdenke und zurückblicke, eigentlich logisch, denn mit gelösten Blockaden reist es sich nunmal leichter, auch beim Businessaufbau. Ich finde es immer wieder schade, so viele wundervolle Kollegen scheitern zu sehen, nur weil sie am falschen Ende begonnen haben, ihr Business aufzubauen, beim Marketing statt beim Lösen ihrer Blockaden und beim Ergründen, was ihr ganz persönlicher Plan ist.

Vergleiche dein Business, deinen Seelenplan mit einem Garten.

Du musst wissen wie dein Boden beschaffen ist, welcher Sonnenstand gegeben ist und ob noch Unkraut zu jäten ist. Du kannst einen Garten nicht von der Ernte her aufbauen.

Im Garten säuberst du auch zuerst den Boden, machst danach Pläne und arbeitest im Idealfall mit deinen Talenten, deiner Freude und den Rahmenbedingungen deines Gartens.
Warum nicht also auch im Businessaufbau?

Erfolg ist leichter möglich, wenn du ZUERST deine Blockaden löst, deinen Seelenplan kennst und daher MIT DEINEN Rahmenbedingungen arbeitest, statt dich zu verbiegen und zu kopieren, weil dein Selbstvertrauen irgendwo im Keller wohnt und die Verzweiflung über fehlenden Kundenstrom übermächtig wird. Das muss nicht sein.

Erfolg folgt Deinem Seelenplan!

Im Business ist es von großem Vorteil deinen Seelenplan zu kennen, denn damit ersparst du dir langes Herumprobieren und damit sehr viel Zeit und Geld. Wenn dir klar ist, wozu du hier bist und was du dir vorgenommen hast, kannst du gleich in die richtige Richtung marschieren und Erfolg folgt deinem Seelenplan.

Erfolg ist eine völlig logische Konsequenz, wenn du deine Talente zum Ausdruck bringst, Freude an dem hast was du tust, weil es dir leicht fällt.

Seelenplan klingt so abgehoben und ist doch die irdischste, pragmatischste Sache der Welt, denn es ist die Grundlage deines Lebens, deine Talente, das was du dir vorgenommen hast zu lernen, zu erfahren und in die Welt zu bringen.

Sichtbar werden mit Haut und Haar

Ja ich habe es gewagt.
Ja es hat Mut erfordert. Sehr viel sogar.
Ja ich bin mittlerweile sehr erfolgreich und lebe von meinem Business.

Ich gebe Kurse, online wie offline, bin als Coach für Blockadenlösung sehr gut gebucht, gebe Seelenplanreadings und organisiere Onlinekongresse mit namhaften Speakerinnen.

Ich folge nur noch meinem Seelenplan und was ich kann, kannst du auch.
Hab Mut, es zahlt sich aus.

Deine Gabriela

Sichtbarwerden mit Haut und Haaren 4

Gabriela Linshalm

Persönlichkeits- und Businessmentoring

Website: www.gabrielessenzen.com/


Alle Artikel zur 21-Tage-Sichtbarkeits-Challenge 2020 findest Du hier:

Wenn Du auch die täglichen Aufgaben zur Challenge bekommen willst, dann melde Dich einfach hier an:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Scroll to Top